Ein Hoch aufs Bier und die Eisenbahn

Mit der Eisenbahn von Fest zu Fest: Rund 2 500 Passagiere chauffierte die Schwäbische Alb-Bahn am 4. September 2016 zwischen Münsingen, Offenhausen, Engstingen und Trochtelfingen hin und her – einige tausend Besucher zusätzlich kamen mit dem Rad oder dem Auto zum Bier-Express: Sechs Brauereien, vier Städte und Gemeinden, das Gestüt Marbach und der Reutlinger General-Anzeiger machten an vier Bahnhöfen richtig was los. Die schönsten Szenen dieses Events haben Thomas Warnack, Joachim Baier (3), Maria Bloching (3) und Dieter Reisner (1) in der Bilder-Galerie festgehalten. Das Video haben Joachim Bräuninger und Iris Goldack produziert.